20 Nov 2017
November 20, 2017

PRISMA – IHK Zukunft Ostschweiz

Konjunkturforum der IHK St.Gallen-Appenzell und der St.Galler Kantonalbank

Leaderinnen Ostschweiz freut sich, Sie zum gemeinsamen Konjunkturforum «Zukunft Ostschweiz» der IHK St.Gallen-Appenzell und der St.Galler Kantonalbank einzuladen:

Rund 1’000 Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik treffen sich jeweils zu «Zukunft Ostschweiz». Vielen Stammgästen bietet das Konjunkturforum eine wichtige Orientierungshilfe.

Im ersten Teil gehen wir der wirtschaftlichen Entwicklung unter anderem mit Prof. Jan-Egbert Sturm auf den Grund. Die Schweiz wird um ihr duales Berufsbildungssystem beneidet. Sie ist zweifelsfrei ein wesentliches Rückgrat unserer Wirtschaft. Doch ist tatsächlich alles Gold, was glänzt? Im zweiten Teil der Veranstaltung gehen wir dieser Frage nach. Ausgangspunkt ist ein FHS-Praxisprojekt, das in einem breit abgestützten Marktforschungsprozess die Stärken und Schwächen unserer Berufsbildung aufzeigt. In mehreren Kurzinterviews kommen Vertreterinnen und Vertreter aus dem Umfeld der Berufslehre zu Wort.

Wir freuen uns, Sie an unserem Leaderinnen Ostschweiz Stand zu begrüssen!

Datum/Zeit
Montag, 20. November 2017, 17.00 – 19.30 Uhr, anschliessend Apéro

Ort
Olma Messen St.Gallen, Olma Halle 2.1

Anmeldung
Anmeldung bitte ausschliesslich über das Formular:
https://www.ihk.ch/veranstaltungen/zukunft-ostschweiz-2017 

Bitte im Bemerkungsfeld den Hinweis «Leaderinnen Ostschweiz» eingeben.

Programm
Detailprogramm zum Download