Workshop Elevator Pitch

Workshop Elevator Pitch – schnell mit den richtigen Personen in Kontakt kommen

Ein Elevator Pitch, auch genannt Elevator Speech oder Elevator Statement, ist eine Methode für eine kurze Zusammenfassung einer Idee. Der Fokus liegt auf positiven Aspekten wie zum Beispiel der Einzigartigkeit. Der Kerngedanke eines «elevator pitches» (auf deutsch in etwa Aufzugszusammenfassung) basiert auf dem Szenario, eine wichtige Person in einem Aufzug zu treffen und diese dann während der Dauer einer Aufzugsfahrt von einer Idee zu überzeugen. Ist die Idee überzeugend genug vorgestellt worden, wird das Gespräch weitergeführt oder man verabredet sich zu einem weiterführenden Meeting. Ziel ist es, positiv im Gedächtnis zu bleiben. [Auszug Wikipedia]

Workshop Inhalt
Erstkontakt – was geschieht aus der Sicht der Psychologie
Kurz-Story – woher kommt die Bezeichnung Elevator Pitch
Welche Struktur funktioniert wirklich
Individuelle Pitches je Leaderin erarbeiten
Praxisübungen mit Feedback

Workshop Ziel
Jede Leaderin kann das Gelernte erfolgreich anwenden, d.h. jede Teilnehmerin verlässt den Veranstaltungsort mit ihrem persönlichen Elevator Pitch.

Workshop Leitung

Christoph Diem hat in viele Verkaufsabteilungen von Ostschweizer KMU’s gesehen. Passend darauf zeigt er dir, wie du dich und deine Firma/Tätigkeit in 30 Sekunden präsentieren kannst. Damit kommst du schnell mit den richtigen Personen in Kontakt.
https://www.linkedin.com/in/christoph-diem/

Christoph Lanter verbindet Menschen, Firmen und Ideen – damit diese noch schneller erfolgreich werden. Als Unternehmer, Verwaltungsrat und Moderator weiss er, wie wichtig ein kurzer und einprägsamer «Elevator Pitch» ist und worauf es ankommt.
https://www.linkedin.com/in/christophlanter/

 

Programm
17.30 Uhr
Eintreffen der Gäste, Welcome-Drink

18.00 Uhr
Begrüssung Verein Leaderinnen Ostschweiz

18.15 Uhr
Impulsreferat und Workshop mit Christoph Diem und Christoph Lanter

20.15 Uhr
Apéro riche, Zeit für Gespräche

Kosten
CHF 65.– pro Person. Wir bitten um Barzahlung oder TWINT-Zahlung direkt vor Ort.

Anmeldung
Bis 11. Oktober 2021 ausschliesslich über unsere Website. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt; es gilt «first come, first served».
Zutritt nur mit COVID-Zertifikat (genesen, geimpft oder getestet).

Abmeldung

Bei Abmeldung nach dem Dienstag, 12.10.2021 besteht kein Anspruch auf Rückerstattung, ausser eine Ersatzteilnehmerin von der Warteliste kann teilnehmen.


Verantwortliche für den Event

Felicitas Beck
Email

Datum & Uhrzeit

20.10.2021

von 17:30 - 22:00

Im Kalender eintragen

Anmeldung

Die Anmeldung ist nur für Mitglieder möglich Zum Anmeldeformular für diesen Event

Adresse

Startfeld
Lerchenfeldstrasse 3
9014 St. Gallen
Lade Karte ...