Ein Problem heutiger Führung ist, dass sie oft einer Konstante gleicht, obwohl zahlreiche Veränderungen entlang der Wertschöpfungskette passieren: Menschen in Organisationen verändern sich, es findet ein Wertewandel hin zu mehr Selbstentfaltung und Autonomie statt. Geschwindigkeit und Komplexität inner- und ausserhalb des Unternehmens nehmen immer stärker zu und Arbeitsverdichtung und Kommunikationsflut dominieren den Arbeitsalltag. Auch veränderte Geschäftsmodelle fordern Unternehmen immer wieder heraus.

Glaubwürdigkeit und Vertrauen, Inspiration, geistige Anregung und die individuelle Behandlung von Mitarbeitern und Führungskräften stehen heute neben dem traditionellen problemlösungsorientierten Management. Führung ist stetig im Wandel: Situative und authentische Führung verlangt die Reflektion der eigenen Führungsfähigkeiten. Die Entwicklung einer Führungsvision ist notwendig, um sich agil auf die sich verändernden Bedingungen von Führung einzustellen.

In diesem Kompetenzforum mit Prof. Dr. Wolfgang Jenewein setzen wir uns mit den aktuellen Herausforderungen in unserem Führungsalltag auseinander, lernen über mögliche Führungsstile und reflektieren gemeinsam, wie sich Führung wandelt.

Datum/Zeit
Mittwoch, 04. März 2015, 18.00 Uhr
Im Kalender speichern

Ort
St.Galler Kantonalbank AG, Hauptsitz
St.Leonhardstrasse 25, 9001 St.Gallen

Kosten
Für Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos.
Für Nichtmitglieder ist der Anlass kostenpflichtig (CHF 35.-).

Anmeldung
Bis 25. Februar 2015

Programm

18.00 Uhr
Türöffnung
Eintreffen der Gäste und Empfangsapéro

18.30 Uhr
Begrüssung

18.45 Uhr
«Führung im Wandel»
Prof. Dr. Wolfgang Jenewein

Ab 19.45 Uhr
Apéro riche, Zeit für Gespräche

Referent

Foto Jenewein
Prof. Dr. Wolfgang Jenewein ist Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre an der Universität St.Gallen, akademischer Direktor des Executive MBA und zudem Direktor an der Forschungsstelle für Customer Insight (FCI-HSG).

 

In seiner Forschung und Lehre beschäftigt sich Wolfgang Jenewein schwerpunktmässig mit der transaktionalen und transformationalen Führung, der Führung von Change sowie der Führung von Hochleistungsteams. Hier hat er unter anderem mit Mannschaften wie dem Alinghi-Segelteam, der Deutschen Fussball-Nationalmannschaft sowie verschiedenen Vereinen der deutschen Fussball-Bundesliga gearbeitet. Wolfgang Jenewein berät und coacht zahlreiche Deutsche und Schweizer Grosskonzerne auf Vorstandsebene zu den Themen Leadership- und Kulturentwicklung.

Flyer

Teilnehmerinnenliste (Stand 02.03.2015)

Abmeldung


Verantwortliche für den Event

Avatar
Leaderin
Tel.
Email

Datum & Uhrzeit

04.03.2015

von 18:00 - 21:30

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist schon vorbei oder die Veranstaltung ist ausgebucht.

Adresse

St.Galler Kantonalbank AG, Hauptsitz
St. Leonhardstrasse 25
9001 St. Gallen
Lade Karte ...

Anmeldeformular

Ich bin Mitglied oder habe schon einen Anlass der LO besucht (hier klicken)
Ich habe noch keinen Anlass der LO besucht (hier klicken)

Wenn Sie noch keinen Login-Zugang besitzen:
Dann melden Sie sich bitte bei einer Veranstaltung an. Dadurch wird automatisch ein Benutzerkonto eröffnet. Bitte beachten Sie: Ein Login-Zugang bedeutet nicht, dass Sie Mitglied bei Leaderinnen Ostschweiz werden. Dafür verwenden Sie bitte das Formular Mitglied werden.

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.