INTERMEZZO – Treffpunkt am Mittag «Chlaus-Special»

Die Stiftung «Kinderdorf Pestalozzi» engagiert sich für Kinder und Jugendliche in der Schweiz sowie weltweit und setzt sich für ihre Rechte ein. Das Kinderdorf in der Schweiz selbst ist ein Ort des interkulturellen Austausches, wo sich junge Menschen verschiedener Herkunft begegnen und das Verständnis für das Fremde geschaffen wird. Im Ausland ermöglicht die Stiftung benachteiligten Kindern einen regelmässigen Zugang zu qualitativ guter Bildung. Im Besucherzentrum wird eindrücklich beschrieben, wie das Kinderdorf Pestalozzi nach dem Zweiten Weltkrieg entstanden ist und was der idyllische Ort heute für junge Menschen bedeutet. Auch werden die visionären Gründergedanken von Walter Robert Corti und die heutige Arbeit der Mitarbeitenden aufgezeigt.

Programm
11.00 Uhr
Eintreffen der Gäste und Registrierung
Begrüssung

11.15 Uhr
Führung durch die Ausstellung des Besucherzentrums mit Film über die Stiftung

12.15 Uhr
Apéro riche, Zeit für Gespräche

13.30 Uhr
Offizielles Veranstaltungsende.

Weitere Informationen zur Stiftung erhalten Sie unter http://www.pestalozzi.ch.

Kosten
CHF 45.00 pro Person per Vorauszahlung
inkl. Eintritt, Führung, Apéro riche und alkohlfreie Getränke.
Der Verein offeriert den Teilnehmerinnen ein Glas Prosecco.

Abmeldung

Bei Abmeldung nach dem Montag, 26.11.2018 besteht kein Anspruch auf Rückerstattung. Eine Ersatzteilnehmerin kann gemeldet werden.


Verantwortliche für den Event

Nicole Bollinger
Email

Datum & Uhrzeit

06.12.2018

von 11:00 - 13:30

Im Kalender eintragen

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist schon vorbei oder die Veranstaltung ist ausgebucht.

Adresse

Kinderdorf Pestalozzi
Kinderdorfstrasse 20
9043 Trogen
Lade Karte ...