Der Wiedereinstieg in das Berufsleben nach längerer Pause wie z.B. Mutterschaft kann für viele Frauen zum Härtetest werden. Auch bestens ausgebildete Frauen stossen auf dem Arbeitsmarkt immer wieder auf familienunfreundliche Rahmenbedingungen. Teilzeitarbeit für Frauen und Männer, Fachkräftemangel, ausserfamiliäre Kinderbetreuung – alles Themen,

die genügend Stoff bieten, um eingehend über die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu diskutieren, von verschiedenen Seiten zu beleuchten und kritisch zu hinterfragen.

Flyer für Tagung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Datum/Zeit
Montag, 25. September 2017, 17.00 Uhr,

Ort
Weiterbildungszentrum Holzweid der Universität St.Gallen, Holzstrasse 15, St.Gallen

Anmeldung
bis 18. September 2017 per Email info@fzsg.ch oder Tel. 071 222 22 33

Kosten
Fr. 10.- Mitglieder der Frauenzentralen SG und AR und des ForumMann
Fr. 10.- Studierende
Fr. 20.- Nichtmitglieder

Abmeldung


Verantwortliche für den Event

Avatar
Leaderin
Anmeldung erfolgt über Veranstalter (extern)


Datum & Uhrzeit

25.09.2017

von 17:00 - 22:00

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite des Anbieters (extern)

Adresse

Weiterbildungszentrum Holzweid der Universität St. Gallen
Holzstrasse 15
St. Gallen
Lade Karte ...
Die Anmeldung ist ausschliesslich über die Webseite des Veranstalters möglich. Siehe Textblock Anmeldung.