Konjunkturforum der IHK St.Gallen-Appenzell und der St.Galler Kantonalbank

Leaderinnen Ostschweiz freut sich, Sie zum gemeinsamen Konjunkturforum «Zukunft Ostschweiz» der IHK St.Gallen-Appenzell und der St.Galler Kantonalbank einzuladen:

Rund 1000 Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik treffen sich jeweils zu „Zukunft Ostschweiz“. Vielen Stammgästen bietet das gemeinsame Konjunkturforum der IHK St.Gallen-Appenzell und der St.Galler Kantonalbank eine wichtige Orientierungshilfe.

Nebst der bewährten Konjunkturaussichten von Jan-Egbert Sturm werden hochkarätige Gäste in einem Konjunkturtalk unter der Leitung von Peter Eisenhut teilnehmen. Die Bildungspolitik steht im zweiten Teil von Zukunft Ostschweiz im Zentrum: Braucht die Ostschweiz eine ETH? Wie sind die verschiedenen Hochschulen finanziert und welche Bundesgelder fliessen wohin? Und in welchem Zusammenhang dazu steht der bereits sprichwörtliche Dichtestress in Teilen der Schweiz?

Treffpunkt am Stand der Leaderinnen Ostschweiz
Leaderinnen Ostschweiz freut sich, Sie am Stand begrüssen zu dürfen.

Datum/Zeit
Montag, 17. November 2014, 17.00 – 19.30 Uhr

Ort
Olma Messen St.Gallen, Olma Halle 2.1

Anmeldung
Anmeldungen bitte ausschliesslich über das Formular:
http://www.ihk.ch/veranstaltungen/veranstaltungskalender/details/article/43.html

(Hinweis: „Leaderinnen Ostschweiz“ im Bemerkungsfeld eingeben.)

Programm
Detailprogramm zum Download

 

Abmeldung


Verantwortliche für den Event

Avatar
Leaderin
Anmeldung erfolgt über Veranstalter (extern)


Datum & Uhrzeit

17.11.2014

von 17:00 - 21:00

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite des Anbieters (extern)

Adresse

Olma Hallen
St. Jakobstrasse
9000 St.Gallen
Lade Karte ...
Die Anmeldung ist ausschliesslich über die Webseite des Veranstalters möglich. Siehe Textblock Anmeldung.